Bericht von der Jahreshauptversammlung 2010


Wie diesjährige Jahreshauptversammlung fand im Januar 2013 statt. Dazu berichtete Wehrleiter Eckehard Mehnert über folgende Inhalte:
- Mitgliederzahlen:
25 aktive Mitglieder, davon 4 Frauen

- Einsätze der Feuerwehr in 2013:
2x gesamt /Brand am Osterfeuer im Ort /

- Folgender Ausbildungsstand konnte im letzten Jahr neu erreicht werden:
2 Kameraden(Truppmann)Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen (Steffan Mund, Michael Linde)
2 Kameraden Truppführer erfolgreich abgeschlossen (Julia Ritzmann, Andy Schmidt)
1 Kamerad Atemschutzausbildung erfolgreich abgschlossen (Jan Wießel)
1 Kamerad Sprechfunkerausbildung erfolgreich abgeschlossen (Matthias Henneick)
1 Lehrgang "Leiter einer Feuerwehr" erfolgreich abgeschlossen (stellv, WL Lars Gille)


- Ausbildungsstunden
Der Arbeitsplan für 2009 wurde eingehalten. Dabei sind alle aktiven Mitglieder der F verpflichtet, 40 Dienststunden im Jahr zu leisten.

- gesellschaftliches Engagement
Weihnachtsbaumverbrennen/Grünkohlwanderung/Pfingstsportfest/Mai-Feier/3. Oktober

- Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen bei Nachbarwehren

Als nächstes wurde der Arbeitsplan für 2010 beschlossen. Dabei plant die Wehrleitung insgesamt 51 Ausbildungsstunden.

Auseichnungen und Beförderungen
Geehrt wurde für 30 Jahre Mitgliedschaft in der F /

Befördert wurden:
ohne




Zurück